Äpfel: eine spaßig gesunde Nascherei für Kinder. Sie sind nicht nur bunt, knackig und gesund, sondern auch lecker noch dazu. Wahrscheinlich sind sie auch deshalb so beliebt bei Kindern – die Rede ist von Äpfeln!

 

Warum sind Äpfel so gesund?

Äpfel sind wertvolle Vitamin- und Mineralstofflieferanten. Magnesium, Phosphor, Eisen und Kalzium sind nicht nur gut für Knochen, Darm und Zähne, sondern liefern sehr schnell Energie. Grund dafür ist der hohe Trauben- und Fruchtzuckeranteil.

 

Das sollte man beachten:

Die meisten Vitamine (ca. 70%) und Aromen enthält die Schale des Apfels. Darum sollte man auf das Schälen verzichten. Stattdessen sorgfältig waschen. So lassen sich vorhandene Keime abspülen und die Äpfel besser genießen. Guten Appetit!

 

 

Foto: Pixabay.com