Puppen zählen zu den ältesten Spielzeugen der Welt. Woran das liegt? Eine Puppe ist vielmehr als nur ein Spielzeug. Sie ist ein treuer Wegbegleiter, ein Freund und eine Konstante im Leben eines Kindes. Sie hat nicht nur einen großen Spiel- und Spaßfaktor, sondern auch einen hohen pädagogischen und psychologischen Wert. Das Kind löst sich im […]

Um die kindliche Kognition und die vielen Prozesse dahinter zu verstehen, muss zunächst einmal klar sein, was genau „Kognition“ eigentlich ist. Unter den Hauptbegriff der Kognition laufen alle mentalen Prozesse eines Menschen, wie Lernen, Wissen, Denken, Erkennen, aber auch Kreativität, Wünsche, Gedanken und Erinnerungen ab. Zusammengefasst kann man sagen, dass die Kognition alle Denk- und […]

Warum ist malen so wichtig? Die ersten Kritzeleien von Kindern ergeben für den Erwachsenen optisch nicht viel Sinn. Man erkennt keine Gegenstände oder gar andere Personen darin, doch das ist auch nicht Sinn der Sache. Viel wichtiger ist der Entwicklungsprozess, der während des Entstehens eines solchen Kunstwerks passiert. Das wüste Kritzeln von Bildern und Mustern […]

Rätsel sind beliebt Früher waren sie überwiegend in Heftchen, Zeitschriften und Zeitungen zu finden – heute gibt es sie auch als „moderne Version“ in Form von Apps auf Smartphones, Tablets und co.: die Rede ist von Kinderrätseln. Bereits die Optik weckt schon die Neugierde, was wohl hinter einem Rätsel steckt. Wie funktioniert es? Was muss […]

Wenn Babys auf die Welt kommen, sind Eltern ihre primären Bezugspersonen. An diesen orientieren sich die Kleinen, vor allem in den ersten Lebensjahren. Was Mama oder Papa machen, wird schon stimmen, denn sie werden es ja wohl wissen!   Lernen durch Nachahmung Wie eignen sich Menschen all die Fähigkeiten an, die man im Leben so […]

Ein Leben ohne Geschlechtsstereotype? Wir leben in unruhigen Zeiten. Grenzen, die wir einmal kannten, scheinen aufgelöst. Digitalisierung & Globalisierung sorgen längst dafür, dass an einem Tag der Job in Frankfurt, am nächsten der in Singapur angesagt ist. Umzüge ganzer Familien, auch über Landesgrenzen hinweg, gehören zur Tagesordnung. Für den modernen Menschen gibt es keine Hinderungsgründe […]

Im ersten Lebensjahr entwickeln Babys sich rasant. Nach dem Strampeln wird zuerst das Drehen, dann das Sitzen und anschließend das Krabbeln fleißig geübt. Doch sobald diese Bewegungsabläufe zur Routine geworden sind und keine Herausforderungen mehr da stellen, wird es Zeit für neue Entwicklungsschritte: dem Laufen!   Aller Anfang ist schwer Ab dem ca. 8. Monat […]

Schon einige Tage nach der Geburt fangen Säuglinge mit den ersten Bewegungen an. Arme und Beine werden entdeckt, der Körper leicht gestreckt. Bereits im 3. Monat wird das Köpfchen gekonnt in die Luft gehalten und schon kurze Zeit darauf die Drehung auf den Bauch vollführt. Ab dem 7. Monat folgen individuelle Zwischenschritte, wie robben, schlängeln, […]

Setzt man sich mit der kindlichen Entwicklung auseinander, so trifft man in verschiedenen Lektüren auf den Begriff der „Resilienz“. Ob in pädagogischen Fachbüchern, Ratgebern, Broschüren oder hochdotierten Werken, die Resilienz ist nicht wegzudenken. Für viele Leser ist dieser Begriff jedoch Neuland. Nicht selten wird das pädagogische Lexikon hervorgeholt oder Google und Siri nach der Definition […]

Es kann die Tafel Schokolade im Supermarkt sein, ein begehrtes Spielzeug in einem Spielwarenladen oder aber auch ein vollkommen anderer Grund – gemeint ist der Auslöser eines Trotzanfalls. Meist aus heiterem Himmel und für Erwachsene oft unerklärlich, beginnt das Kind zu jammern, zu schreien und zu heulen. Oft steht man ahnungslos und vor allem ratlos […]