Spielsachen

Erforsche den Körper: Wie Kinder ihren Körper entdecken – KITAnGO

Meine Arme, meine Beine, mein Körper: ICH! – Wenn Kinder mit der bewussten Erkundung ihres Körpers beginnen, wollen sie ganz genau wissen, welche Körperteile zu ihnen gehören, wo sie sich befinden und wozu man sie braucht. Die Phase der Erstellung des eigenen Selbstbild beginnt. Genau an dieser Stelle setzt das Spiel „Erforsche den Körper“ von Ravensburger an.

 

Kurzinfos

Produkt:  Erforsche den Körper – Durchleuchte Knochen, Muskeln und Haut

Hersteller:  Ravensburger

Altersempfehlung:   4 – 7 Jahre 

 

 

 

 

Inhalt

Das Spiel „Erforsche den Körper – Durchleuchte Knochen, Muskeln und Haut“ besteht aus einem Durchleuchtungsgerät, einem Durchleuchtungsstab aus Pappe, vier Folien, 31 Körperteil-Plättchen, einer Ablagetafel, einer Spielfigur mit Schuhaufsteller und einem Würfel.

 

 

 

Außerdem ist dem Spiel eine ausführliche Spielanleitung mit farblichen Illustrationen beigelegt. Diese beinhaltet den Aufbau des Spiels, den Spielablauf sowie die Erläuterung der verschiedenen Spielvarianten.

Das Spiel ist für 4 – 7 Spieler angedacht, kann jedoch auch sehr gut in der Einzelförderung eingesetzt werden.

 

Pädagogische Beurteilung

Die kompakte Größe des Spiels bietet sich sehr gut für das Spielen am Tisch an. Die Materialien sind aus fester Pappe, sodass sie leicht gegriffen und nicht umknicken oder reißen können – perfekt für Kinderhände.

Optisch wirkt das Spiel durch die verschiedenen Farben und Materialien äußerst ansprechend.

 

 

Das Durchleuchtungsgerät verfügt über einen besonders hohen Aufforderungscharakter und weckt schnell das Interesse.

Die freundlich blickenden Kindergesichter auf den Abbildungen der Karten bieten Kindern eine gute Möglichkeit der Selbstidentifikation. Der Vergleich mit dem Kind auf der Karte und sich selbst animiert dazu, sich noch länger mit dem Thema „Körper“ zu beschäftigen.

 

Positiv fallen die verschiedenen Spielvarianten auf, da sich der „Schwierigkeitsgrad“, einzelne Körperteile zu erkennen und zuzuordnen, steigern lässt. Ein weiterer Pluspunkt sind die Info-Kästen in der Spielanleitung. Sie verweisen auf hilfreiche Tipps und weitere Förderhinweise.

Über die klassische Spielvarianten hinaus, lassen sich die Folien sehr gut zur individuellen Körpererkundung einsetzen. Erwachsene können mit Kindern auch über andere Körperteile (z.B. über Geschlechter in der Phase der Geschlechtsidentifikation) sprechen.

 

 

Fazit

„Entdecke den Körper“ ist ein gut durchdachtes Spiel mit einem hohen Aufforderungscharakter. Kinder setzen sich auf eine spielerische Art und Weise mit ihrem Körper und den Körpern anderer auseinander. Nebenbei fördert das Spiel weitere wichtige Bereiche wie Aufmerksamkeit, Merkfähigkeit und Lernmotivation. – Ein lehrreiches Spiel für die Kita und zu Hause!

 

Erforsche den Körper

About the author

Related Posts

Leave a Reply

Leave a Reply