Spielsachen

Schöne Weihnachtsgeschenke für Kleinkinder: Lauflernwagen, Bausteine & Spielesammlung – KITAnGO

Weihnachten steht vor der Tür, die Zeit der Besinnung… und Geschenke! – Wenn Weihnachten immer näher rückt, fängt bei vielen Eltern das Grübeln an. Welches Geschenk wäre ideal für das Kind? Sollte es etwas praktisches sein? Oder reicht ein reines Spaßspielzeug aus? Ist ein „größeres“ Geschenk sinnvoll oder stückelt man es, in mehrere „kleinere“ Spielsachen?

Grundsätzlich sei gesagt, dass man bei der Wahl nicht viel falsch machen kann. Bei der Wahl sollten Eltern auf die Erfüllung der Deutschen Sicherheitsstandarts und eine allgemein gute Qualität achten. Außerdem sollte das Geschenk dem Alter des Kindes und dessen aktuellen Interessen entsprechen.

Von allem etwas stellen wir heute von der Marke HABA vor: Ein Produkt im eher praktischen Bereich, ein allgemeineres Spiel, dass sich super erweitern lässt und eins im Bildungsbereich.

 

Kurzinfos

Produkt:  Lauflernwagen „Klick Klack“

Hersteller:  HABA

Altersempfehlung:  ab 10 Monaten

 

 

 

Produkt:   Bausteine „Große Grundpackung“

Hersteller:  HABA

Altersempfehlung:  ab 1 Jahr 

 

 

 

Produkt:  Spielesammlung „Meine ersten Spiele“

Hersteller:  HABA

Altersempfehlung:  ab 2 Jahren 

 

 

 

 

Inhalt

Der Lauflernwagen „Klick Klack“ wird bereits fertig zusammengebaut geliefert. Somit kann er nach dem Auspacken direkt genutzt werden. Zur Ausstattung des Lauflernwagens gehören 4 unterschiedlich designte Räder, 1 drehbares, 1 schwenkbares sowie 1 schiebbares Element. Am Lenkrad ist ein Knopf verbaut, der beim drücken Quietschgeräusche von sich gibt. Außerdem enthält das rechte Vorderrad einen Hebel, der in Bewegung Klick-Klack-Geräusche macht.

 

Die Bausteine des Sets „Große Grundpackung“ enthalten 43 einzelne Teile. Diese sind aufgeteilt in verschiedene geometrische Elemente. 11 davon sind farbig naturbelassen, die anderen 32 sind bunt eingefärbt. Das Farbkonzept wirkt erfrischend, freundlich und ist sehr gut aufeinander abgestimmt. Somit ist der Aufforderungscharakter direkt gegeben!
Ausnahmslos alle Bausteine sind sorgsam geschliffen und behandelt, sodass nichts absteht oder absplittert.

 

Die Spielesammlung „Meine ersten Spiele“ ist wahres Überraschungspaket. Denn aus den enthaltenen Materialien lassen sich 10 verschiedene Spielvarianten mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen spielen.
Zum Inhalt gehören: 1 beidseitig bedruckter Spielplan, 1 Holzfigur, 1 Symbolwürfel, 1 Kleeblatt, 2 Dächer, 2 Quader, 1 Scheibe, 1 Brücke, 1 Würfel, 15 Domino-Plättchen, 12 runde und 12 quadratische Plättchen, 4 Trennwände sowie 1 Spielanleitung.

 

Pädagogische Beurteilung

Mit dem Lauflernwagen können Kleinkinder sicher laufen lernen. Schon auf den ersten Blick fällt die Lehne des Wagens positiv auf. Denn Dank dem mittig gehaltenen Schwerpunkt kann der Wagen nicht nach hinten kippen. Somit können sich Kinder ab 10 Monaten mit ganzer Kraft sicher hochziehen und daran festhalten. Der Reifenüberzug aus Gummi und die individuell einstellbare Bremse sorgen für zusätzliche Sicherheit.

Die verarbeiteten Materialien sind fein abgeschliffen, abgerundet und qualitativ hochwertig verbaut.
Durch die einzelnen Elemente können Kinder diesen Lauflernewagen nicht nur als Lauflernhilfe nutzen, sondern auch ihre sensomotorischen Fähigkeiten sowie Motorik, Hand-Augen-Koordination und Gehör schulen.
Auf der stabilen Sitzfläche, die bis zu 25kg aushält, können Kinder nicht nur Platz nehmen, sondern auch Spielsachen bequem von A nach B transportieren.

 

Das Bausteine-Set bietet sich besonders für Kleinkinder sehr gut an. Dank ihrer Größe lassen sie sich bereits von kleinen Händen sehr gut greifen und festhalten. Der Mix aus den naturbelassenen und bunten Elementen ist sehr ansprechend und harmonisch gut aufeinander abgestimmt. Das animiert zum freien Spiel und verhindert Reizüberflutungen.
Auch die verschiedenen Formen wirken interessant und laden zu baulichen Herausforderungen ein.

Durch das freie Gestalten verschiedener Bauwerke können Kinder ihre Kreativität entfalten und ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Spielerisch werden verschiedene Bereiche, wie Motorik, Kognition, räumliches und analytisches Denken, Hand-Augen-Koordination und Frustrationstoleranz gefördert.
Außerdem kann das Set durch weitere Elemente jederzeit erweitert werden und somit mit den kindlichen Bedürfnissen individuell mitwachsen.

 

Schon beim öffnen der Spielesammlung fällt auf, dass alle Teile des Spiels kindgerecht gestaltet sind. Die Holzteile haben eine angenehme Größe für Kleinkinder. Die Plättchen sowie der Spielplan bestehen aus einer stabilen Pappe, die sich nicht so leicht umknicken lässt – perfekt auch für die kleinsten Kinderhände!
Auch hier ist jedes einzelne Teil qualitativ gewissenhaft und sehr hochwertig verarbeitet. Man merkt sofort die Liebe zum Detail.

Aus dem Set lassen sich 10 verschiedene Spiele spielen. Pluspunkt: Die Spiele steigern sich in ihrem Anspruch. So können beispielsweise die „Domino“ und „Lotto“-Varianten schon ab 2 Jahren gespielt werden. Spiele wie „Das Haus von Bauer Nils“ eigenen sich ab 2,5 Jahren und Spiele wie „Wir bauen einen Stall“ oder „Bauernhof-Stapelei“ sind für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Somit wächst die Spielesammlung mit und bleibt noch lange interessant.

 

 

Fazit

Der Lauflernwagen „Klick Klack“ sieht nicht nur optisch äußerst ansprechend aus – dieser kann auch was. Robust verbaut und mit einzelnen Elementen ausgestattet, lernen Kinder nicht nur sicher Laufen, sondern schulen viele weitere wichtige Entwicklungsbereiche, auf eine spielerische Art und Weise.

Mit der „großen Grundpackung“ Bausteine können sich Kinder ganz ihrer Phantasie hingeben. Durch die verschiedenen Formen sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Höher, größer, weiter – spielen, Spaß haben und ganz nebenbei die Entwicklung fördern!

Die Spielesammlung „Meine ersten Spiele“ bietet über längere Zeit einen hohen Spaß- und Unterhaltungsfaktor. Denn diese enthält 10 verschiedene Spielevarianten, die sich Dank ihrer steigenden Schwierigkeitsstufen erst nach und nach spielen lassen. Die Spiele bereiten nicht nur Spaß, sondern fördern Bereiche wie Hand-Augen-Koordination, Merk- und Zuordnungsfähigkeit, Logik, räumliches Denken und Kognition.

 

Lauflernwagen „Klick Klack“

 

Bausteine „Große Grundpackung“

 

Spielesammlung „Meine ersten Spiele“

About the author

Related Posts

Leave a Reply

Leave a Reply